≡ Menu

Frühjahrsputz bei Versicherungen

Rente

Einmal im Jahr sollten Versicherungsnehmer ihre Verträge überprüfen. Hat sich beispielsweise ihre Lebenssituation geändert, muss der Versicherungsschutz angepasst werden. Auch ein Leistungsvergleich lohnt sich, da in den letzten Jahren viele Gesetzesänderungen sowie neue Bedingungen in die einzelnen Versicherungsprodukte aufgenommen wurden. Kunden können deshalb mit dem Wechsel der Versicherung oft viel Geld sparen oder Leistungen hinzugewinnen.

„Viele Private Haftpflichtversicherungen schließen beispielsweise nun deliktunfähige Personen in ihren Leistungskatalog mit ein“, sagt Stephan Gawarecki, Vorstandssprecher von Dr. Klein. „So sind Schäden durch Kinder unter sieben Jahren, aber auch durch demenzkranke Erwachsene mit der Privathaftpflicht vollständig abgedeckt.“ Viele Versicherungen haben auch Schäden durch grobe Fahrlässigkeit neu in ihre Bedingungen aufgenommen.

Ändert sich die individuelle Lebenssituation, zum Beispiel durch die Geburt eines Kindes oder die Finanzierung einer Immobilie, sollte der Versicherungsschutz angepasst werden. Doch nicht jede Versicherung ist auch sinnvoll.

„Mindestens einmal im Jahr sollten die Versicherungsverträge einem gründlichen Check unterzogen werden“, so Gawarecki. „Der alljährliche Frühjahrsputz ist dafür eine gute Gelegenheit.“

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related Posts

  • Räum- und Streupflicht: Was man zum Winterdienst wissen mussRäum- und Streupflicht: Was man zum Winterdienst wissen muss
  • Ärzte waren vor Abschaffung der PKVÄrzte waren vor Abschaffung der PKV
  • Versicherungstipps für SylvesterVersicherungstipps für Sylvester
  • Windkraftlobby betreibt Informationsportal für BundesregierungWindkraftlobby betreibt Informationsportal für Bundesregierung
  • Wechseltermin 30.11: Spartipps zur Kfz-Versicherung Wechseltermin 30.11: Spartipps zur Kfz-Versicherung
  • Die wichtigsten Versicherungen für WintersportlerDie wichtigsten Versicherungen für Wintersportler
{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

0