≡ Menu

Infografik: Die teuersten iPhone-Apps der Welt

Appstore iVIP Black

In Apples App-Store gibt es mehr als 900.000 Apps – sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige. Einige der Apps sind sündhaft teuer.

Die teuerste App im AppStore ist die seit iVIP Black zu einem Preis von 999,99 Dollar oder knapp 900 Euro. Mit der Luxus-App finden Besserverdiener exklusive Angebote weltweit.

Eine ganz andere Zielgruppe visiert die App Agro für ebenfalls knapp 900 Euro an. Bauern finden hier wertvolle Daten für die Landwirtschaft.

Auch Fussball-Fans werden in der Kategorie der teuersten Apps fündig mit der App Barcelona vs Madrid welche den spanischen Clásico virtuell erleben lässt – allerdings mit knapp 320 Euro ein teurer Spass, der im Stadion bald günstiger zu haben ist.

Recht preiswert kommt dagegen der Sexy Finger Print Test HD mit knapp 90 Euro rüber, welcher den richtigen Zeitpunkt für ein Date anhand des Fingerabdrucks rauszufinden verspricht.

Most-Expensive-apps-for-iphone

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related Posts

  • Brief und Karte waren gestern – heute werden Weihnachtsgrüße elektronisch übermitteltBrief und Karte waren gestern – heute werden Weihnachtsgrüße elektronisch übermittelt
  • Deutscher Smartphone-Markt: Samsung dominiert weiter gegen Apple und MicrosoftDeutscher Smartphone-Markt: Samsung dominiert weiter gegen Apple und Microsoft
  • Subventionierte Smartphones als clevere AlternativeSubventionierte Smartphones als clevere Alternative
  • Apple baut geheimes Entwicklerbüro in Berlin aufApple baut geheimes Entwicklerbüro in Berlin auf
  • Wie ernst sind Apples Pläne, ein Auto zu bauen?Wie ernst sind Apples Pläne, ein Auto zu bauen?
  • Die fantastische Funktionalität der Apple Watch in VideosDie fantastische Funktionalität der Apple Watch in Videos
{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

0