≡ Menu

Mit Eigenleistung die Hausbaukosten senken

Wer darüber seiner eigenen Muskelkraft vertraut und selbst tatkräftig mit anpackt, kann die Kosten für seinen ganz persönlichen Haustraum senken und sich durch Eigenleistung den Neubau eines Eigenheims leisten. Hier ein paar nützliche Tipps dafür.

Muskelhypothek: Aufbau in wenigen Tagen

Bauherren, die selbst Hand anlegen und damit die Ausgaben für ihren Hausbau deutlich reduzieren wollen, entscheiden sich meist für ein Ausbauhaus, das vor allem bei jungen Familien sehr beliebt ist.

djd/Rensch-Haus GmbH

Vor allem Fertighäuser sind vom Rohbau her oft in wenigen Tagen wetterfest auf dem Grundstück errichtet. Wenn der Bauherr gewisse Gewerke des Innenausbaus übernimmt er dafür selbst die Verantwortung, kann aber eine Menge Geld sparen.

Do-it-yourself

Der Häuslebauer sollte sein handwerkliches Geschick zu Beginn richtig einschätzen und entscheiden, ob er sich lediglich an die Tapeten und Bodenbeläge wagt oder aber auch Heizungsbau sowie Elektroinstallationen übernimmt. Er darf dabei ruhig dem eigenen Können vertrauen, sollte den Zeitaufwand allerdings auch nicht unterschätzen, denn hinzu kommen noch der berufliche Alltag sowie die familiären Verpflichtungen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

0